Werkreihe ellipses

Die Ellipse ist aus unterschiedlichen Perspektiven für mich interessant. Sie wird als Stilmittel in der Sprache verwendet, wenn uns ein unvollständiger Satz dennoch die ganze Bedeutung vermittelt. Sie ist Teil des Symbols der Unendlichkeit und kann als solche Grenze und Raum gleichzeitig bedeuten, was sich auch in ihren Darstellungsmöglichkeiten ausdrückt: Sie bietet in meinen Bildern die Möglichkeit, nach Verankerung zu suchen oder völlig frei zu bleiben beim Durchwandern verschiedener Ebenen und nie ganz sicher zu sein, was man sieht. 
Die Verwirrung durch die Bewegung und Verortung der Ellipsen im Raum  ist gewollt. 
Die Bilder sind zum Teil in Paaren angelegt. Die Bildgröße ist immer gleich, 70  : 100 cm im Hoch- oder Querformat. 

"ellipses one", Acryl auf Leinen 70 x 100 cm

"ellipses two", Acryl auf Leinen 100 x 70 cm

"ellipses three", Acryl auf Leinen, 100 x 70 cm

"ellipses four", Acryl auf Leinen 70 x 100 cm

"ellipses five", Acryl auf Leinen 100 x 70 cm

"ellipses six", Acryl auf Leinen 70 x 100 cm

"ellipses seven", Acryl auf Leinen 70 x 100 cm

"ellipses eight", Acryl auf Leinen 100 x 70 cm

"Ellipses nine", Acryl auf Leinen 70 x 100 cm

"Ellipses ten", Acryl auf Leinen, 70 x 100 cm